Direkt zum Inhalt
Sie befinden sich hier: Startseite. >  aktuelles. > aktuelle informationen

aktuelle informationen

ipkw aktuell

notizblock

kalendarium

  
Zu dieser Webseite:
praxisphilosophie.de versteht sich als Portal für die Fortentwicklung des Marxismus im Sinne des ‚Praxiskonzepts‘ und möchte damit die Orientierung der gesellschaftlichen Linken in der eröffneten Übergangszeit unterstützen.
Die Webseite erschließt Literatur in systematischer Ordnung, möglichst viele online verfügbare Texte und eigene Forschungsergebnisse für herausgehobene Bereiche gesellschaftlicher Theorie und Praxis und eine konsequente Politik.
Demnach erfordert die soziale Emanzipation und die wirkliche Bewältigung der immensen Probleme unserer Zeit eine systemische Fiskal- und Sozialstaatsreform. Entsprechend können sich auch neue Formen internationaler Kooperation und Impulse für zivilisiertere Weltverhältnisse ergeben.
  
Verwandte Themen:
Themenfeld Praxisphilosophie: Philosophie der Praxis. Beiträge zur Krise und Erneuerung des Marxismus. Forschungsbereich gesellschaftliche Transformation: Forschungsansätze zur Systemalternative.  Alle Publikationen der Initiative: Publikationen und Downloads. Folie zum konzeptuellen Gesamtrahmen: Das Praxiskonzept und die Lage des Marxismus. Entry point for English-speaking people welcome to visitors


     Informationen zur Publikation
Inhaltsübersicht und Vorwort
Webseite zur Publikation
   Lesezeichen zum Sachgebiet

Einladung zum Studium des Konzept PRAXIS
Praxisdenken als Paradigma und Weltphilosophie 

 ipkw aktuell

                                                                       Aus der Arbeit der Initaitive                                 Stand: November 2021

   Das Konzept PRAXIS im 21. Jahrhundert
Karl Marx und die Praxisdenker, das Praxiskonzept in der Übergangsperiode
und die latent existierende Systemalternative.
2. vollständig überarbeitete und ergänzte Auflage, im April 2021
Bei
Books on Demand  (670 S./24,80 EUR) und bei der Kasseler OnlineBibliothek

Zur Orientierung an der zivilisatorischen Wegscheide
IPkW-Infobrief Nr. 41 im November 2021

Kontakt:  dr.horst.mueller@t-online.de 

ipkw notizblock

Aktuelle Termine und empfohlene Beiträge

 Wolfgang Streeck
 Zwischen Globalismus und Demokratie
Politische Ökonomie im ausgehenden Neoliberalismus
Rezension als Onlinetext bei Soziopolis

Paul Steinhardt
Gute Globalisierung, böser Nationalstaat?
 
MAKROSKOP-Spotlight am 06.11.2021. Als Onlinetext

nach oben/p>

kalendarium

Theorie-Ereignisse und Kommentartexte 2021

12. November 2021
Politische Ökonomie heute
Verleihung des Jörg-Huffschmid-Preises 2021

in Bremen
Übertragung und Aufzeichnung
https://www.rosalux.de/livestream
comment: Die Formierung des latenzhaltigen Sozialkapitalismus. Als IPkW-Onlinetext.

15. - 19. November 2021
Friedrich Ebert Stiftung (FES)
Digitaler Kapitalismus - #DigiCap
Online-Kongress
https://www.fes.de/digitalcapitalism
comment: Die Digitalisierung als zweite große Produktivkraftrevolution. Als IPkW-Onlinetext.

25. November 2021
Akademie am Abend - Digitaler Wissenschaftstalk
der Akademie für Politische Bildung Tutzing
China 2021: Hundert Jahre Kommunistische Partei
Online-Veranstaltung
https://www.apb-tutzing.de/programm/anmeldung.php?tid=118343
comment: Bericht von Xi Jinping auf dem 19. Parteitag der KPCh 2017 - Übersicht und Link zur Rede
Als IPkW-Onlinetext.

26. November 2021
Cusanus-Hochschule für Gesellschaftsgestaltung Koblenz
Das Imaginative der Politischen Ökonomie
Workshop und zum Mitdiskutieren
Anmeldung
annette.hilt@cusanus-hochschule.de
comment: Boudieu über Neoliberalismus als konservative Restauration
. Als IPkW-Onlinetext.

11. Dezember 2021
Akdiamat- Seminar
Naturdialektik- F. Engels- HH Holz- G.Thunberg 
und die Ökologische Krise heute
in Hamburg 
https://www.akdiamat.de/

15. Dezember 2021
Institut für Soziologie der Johannes Kepler Universität
Michael Brie / Andreas Novy / Claus Thomasberger
Die Finanzialisierung der Welt. Karl Polanyi und die neoliberale Transformation der Weltwirtschaft
in Wien, Online via Zoom
http://www.gegenbewegungen.at/

nach oben

24. – 26. Oktober
Forum for Macroeconomics and Macroeconomic Policies (FMM)
THE EURO AT 20 – MACROECONOMIC CHALLENGES
in Berlin
https://www.boeckler.de/veranstaltung_imk_118654.htm